Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs- und Lieferbedingungen von AS-GetränkeService (Inh. Andreas Schwarz).

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Online-Bestellung erfolgt unmittelbar nach der Abgabe Ihrer Online-Bestellung und führt noch nicht zu einem verbindlichen Vertragsabschluss. Dieser kommt entweder durch eine gesonderte Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb der gewählten, oder üblichen Lieferzeit zustande.

Ein Vertrag kommt zudem nur zustande, wenn Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Verträge mit Minderjährigen werden nicht geschlossen. Lieferungen an Minderjährige führen wir nicht aus. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Wir behalten uns vor, für den Fall der Nichtverfügbarkeit der Ware die Bestellung endgültig nicht anzunehmen. Darüber werden Sie zeitnah informiert.



1) Alle Preise zuzüglich Pfand  und (falls kein Aufzug) Etagenzuschlag (Kosten siehe Versandkosten).

2) Anlieferung frei Haus gilt bis zu Ihrem Haus, ins Erdgeschoss, Keller oder in obere Etagen mit einem Aufzug. Für das Hochtragen der Kästen ab dem ersten Stock ohne Aufzug berechnen wir Zuschläge:

0,50 € Brutto ( inklusive 19% Mehrwertsteuer) pro Kasten und Etage.

3) Eigentumsvorbehalt Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Andreas Schwarz / AS-Getränkeservice. Bei einer Firmeninsolvenz gehört die Ware nicht zur Konkursmasse und wird von uns abgeholt.

4) Bei Firmenkunden ist die Rechnung Zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum per Banküberweisung.Bei Firmenlastschrift oder Basislastschriften wird der Betrag innerhalb der gesetzlichen Frist abgebucht.

Bei Privatkunden ist bei uns Barzahlung oder eine Basis-Lastschrift üblich, es können aber Sonderabsprachen in schriftlicher Form getroffen werden.

5) Für die Verfügbarkeit der Produkte und die Aussagen der Hersteller auf unseren Shopseiten übernehmen wir keine Gewährleistung. Am Tag der Anlieferung nicht verfügbare Produkte werden nicht nachgeliefert.
Genannte Liefertermine sind unverbindlich. Schadenersatzansprüche bei verzögerter Lieferung sind ausgeschlossen, soweit rechtlich zulässig.

6) Der Mindestbestellwert für Firmen und Privatkunden in Frankfurt, OF, Bad Vilbel und Maintal beträgt werktags 6 Kasten. Samstags beliefern wir Privatkunden je nach Liefergebiet ab 5 Kasten. In Schöneck beträgt der Mindestbestellwert für Firmenkunden 6 Kasten und für Privatkunden 4 Kasten. In Hanau beträgt der

Mindestbestellwert 10 Kasten. Er kann je nach Liefergebiet und Anlieferungsbedingungen erhöht werden.

7) Gerichtsstand bei Firmenkunden ist Hanau

8) Gewährleistung/Garantie Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

9) Für Druckfehler und die Aussagen der Hersteller über Ihre Produkte übernehmen wir keine Haftung.

10) Preisänderungen und Zuschläge vorbehalten.

11) Alle Angebote sind freibleibend.

12) Der Mietpreis für Leihgegenstände im Shop gilt immer für ein Wochenende( Freitag bis Montag) oder maximal 4 Tage.

13) Die Onlinebestellung von Festequipment wird für uns erst durch eine separate Auftragsbestätigung (Ihre automatische Bestellbestätigung reicht nicht) mit Liefer und Abholdatum bindend.

14) Für die Belieferung von Messen, Festen, entfernten Liefergebieten oder Kunden mit Treppe ab 1.OG berechnen wir Lieferzuschläge. Diese sollten vor der Bestellung bei uns angefragt werden.
AS-Getränkeservice Egerländerstraße 24, 61137 Schöneck

15) Kommissionslieferung
Bei einer Kommissionslieferung gelten (soweit nicht anders vereinbart) unsere aktuellen Shoppreise, Sonderpreise oder Mengenrabatte entfallen.
Die Bestellung muss als Kommissionslieferung vor Anlieferung angezeigt und durch AS Getränkeservice bestätigt werden.
Die Rückerstattung des Leergut bzw. Vollgut bei Abholung erfolgt durch Überweisung auf das Konto des Bestellers oder bei Barzahlung durch Erstattung in bar..

Alle im Shop aufgeführten Preise gelten für eine ebenerdige Anlieferung bzw. Abholung der Waren.
Zusatzleistungen bei der Anlieferung bzw. Abholung werden gesondert berechnet.

Für die Abholung der Leerguts bei Veranstaltungen berechnen wir (soweit nicht anders vereinbart) pauschal 20 € Brutto (bei Firmenkunden 20,- € Netto zuzüglich 19% Mehrwertsteuer) , für das Vollgut 2,50 € Brutto (Firmenkunden 2,- € Netto) pro Kasten.

Bei der Abholung der Kommissionswaren werden nur vollständige und(bitte vorher sortieren) sortenreine Kisten  zurückgenommen.

16) Wir weißen darauf hin, das nach der Steuergesetzgebung die Pfandpreise bei Privatkunden inklusive 19% Mehrwertsteuer sind und Firmenkunden nach Steuerrecht auf den Pfandpreis noch die gültige Mehrwertsteuer von aktuell 19% bezahlen müssen.